Entwicklung eines nachhaltigen Versicherungstarifes

Nachhaltigkeitsklauseln der grün versichert vigo-Tarife

Micha Hildebrandt, Mitglied des Vorstandes bei der vigo Krankenversicherung VVaG

Wie funktioniert das eigentlich? Wer ist involviert und wie lange dauert der Prozess von der Idee bis zur Marktreife? Das ist je nach Versicherungsart und Unternehmen höchst unterschiedlich. Gerne kann ich das jedoch beispielhaft an der marktweit ersten nachhaltigen Auslandskrankenversicherung (grün versichert ARN – AuslandsReise.Nachhaltigkeit) skizzieren. Als Risikoträger sind wir – als vigo Krankenversicherung VVaG – Vertragspartner der Kunden und kommen bei Krankheit oder Unfall für die entstandenen Kosten auf.

Wer ist die vigo?

Wir sind das erste Versicherungsunternehmen, welches durch das Deutsche Institut für Nachhaltigkeit & Ökonomie zertifiziert wurde. 1985 ursprünglich als Selbsthilfeeinrichtung für Dienstordnungsangestellte der AOK gegründet, wurde der Gegenseitigkeitsgedanke konsequent aufrechterhalten. Als eigenständiger Versicherungsverein sind wir nicht gewinnorientiert: Alle Überschüsse kommen den Mitgliedern zu Gute. Unabhängig von Konzern- und Aktionärsinteressen agieren zu können, ermöglichte es überhaupt erst, mit grün versichert zu kooperieren und die Produkte dahingehend zu gestalten.

100 Tage Entwicklungszeit

Am Anfang steht die Idee. Nachhaltiger Tourismus wird immer häufiger nachgefragt, eine auf diese Ausrichtung passende Auslandsreisekrankenversicherung sucht man am Markt jedoch vergebens. Im Frühsommer wurden zunächst Stimmen eingesammelt, wie aus dieser Idee ein richtungsweisendes Produkt werden kann. Eigene Mitarbeiter, unabhängige Makler und Experten im Bereich der Nachhaltigkeit brachten sich rege ein. In Workshops wurden Leistungskriterien definiert, um den Kunden eine Rundum-Absicherung zu ermöglichen.

Die Abteilungen Betrieb, Vertrieb, Aktuariat und IT entwickelten gemeinsam mit dem Vorstand daraus ein leicht verständliches Bedingungswerk, kalkulierten entsprechend des Leistungsversprechens angemessene Beiträge und bereiteten Abläufe und Systeme auf den neuen Tarif vor. Jede Produkteinführung in unserem Hause kann nur mit Zustimmung des Aufsichtsrates erfolgen. Ein vorgeschalteter Produktausschuss nimmt dabei Entwürfe des Unternehmens entgegen und gibt anschließend Empfehlungen ab. Der Gesamtaufsichtsrat votierte im September einstimmig für die Zusammenarbeit mit grün versichert einschließlich der nachhaltigen Produktlandschaft.

Entstehung der Nachhaltigkeitsklausel

Im Versicherungsfall erhalten Kunden bei Nachweis einer erfolgten emissionsarmen Reise einen Bonus von bis zu 60 Euro. Die Nutzung CO2-armer Verkehrsmittel sowie nachhaltiger Unterkünfte wird somit gefördert. Die Liste, welche Verkehrsmittel und Unterkünfte dabei akzeptiert werden, wird analog der dynamischen Entwicklung in diesem Bereich laufend angepasst. Die Einschätzungen von Experten alternativer Antriebsformen sowie von Verkehrsverbänden wurden bei der Festlegung der bonus-fähigen Verkehrsmittel berücksichtigt. So haben es unter anderem Erdgasfahrzeuge (mit Benzin-Not-Tank) auf die Liste geschafft, da Erdgas (CNG) synthetisch hergestellt werden kann und somit bessere Zukunftsoptionen bietet als beispielsweise Autogas (LPG).

Bei der Zusammenstellung der akzeptierten Zertifizierungen für nachhaltige Unterkünfte wurde insbesondere auf die Aspekte Reichweite, Regionenbezug (Fokus auf Europa), Glaubwürdigkeit und Transparenz geachtet. Zu Beginn werden ein Dutzend Labels anerkannt, weitere könnten folgen. Wir garantieren, dass wir nach Positiv- und Negativkriterien ausgesuchte nachhaltige Kapitalanlagen in Höhe der gesamten jährlichen Beitragseinnahmen vorweisen können. Darüber wachen unsere Kapitalanleger sowie das Risikomanagement. Übrigens stellte die Kooperation mit grün versichert keinen völligen Kulturwandel dar: Die nachhaltige Ausrichtung einschließlich der Anforderungen bezüglich der Kapitalanlage bestand bereits zuvor.

Wo und wie sind die grün versichert Krankenzusatz-Tarife abschließbar?

Neben der nachhaltigen Auslandsreisekrankenversicherung ARN ist die modulare Tarifreihe grün versichert-VZ verfügbar. Sie beinhaltet die einzeln abschließbaren Tarife KlinikArzt, Klinik1Bett, Klinik2Bett, Krankenhaustagegeld, ZahnErsatz, ZahnBehandlung und kann um den Zusatz Naturheilkunde/Sehhilfen/Reiseimpfung ergänzt werden.

Interessierte können sich entweder direkt bei grün versichert oder der vigo Krankenversicherung beraten lassen und die Tarife abschließen. Selbstverständlich ist der Abschluss auch über den eigenen Makler des Vertrauens möglich.

Mehr Informationen zur vigo, dem Partner von grün versichert für die Krankenzusatztarife finden Sie unter www.vigo-krankenversicherung.de.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. | Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF. | Impressum